Einzelunterricht ist keine Alternative zum Lernen in der Gruppe. Privatunterricht ist jedoch sinnvoll, wenn der Wunsch besteht, an einer speziellen Frage intensiver zu arbeiten, sowie wenn eine individuelle Intensiv-Aus- oder -Fortbildung gewünscht wird. Wird eine grundsätzliche Einigung über Art und Umfang des Einzelunterrichts erzielt, werden die genauen Inhalte mit dem Schüler / der Schülerin nach Fähigkeiten und Bedürfnissen abgesprochen.

Der Privatunterricht wird vertraulich behandelt. – Es ist zu betonen, dass Einzelunterricht keine besonderen Inhalte enthält und damit grundsätzlich für das Erlernen des Taijiquan nicht erforderlich ist. Einzelunterricht beinhaltet lediglich individuelle Korrekturen und Übungen angepasst an die Person und das verabredete Lernziel. Selbstverantwortliches Training zwischen den Terminen wird vorausgesetzt.

Wenn ihr Interesse habt und wir uns noch nicht persönlich kennen sollten, schreibt bitte eine formlose Email mit kurzem Abriss über eure Motivation/Interessenlage und eventuelle Vorerfahrung. Bitte gebt eine Telefonnummer an und wann euch ein Rückruf am besten passt – ich melde mich dann zurück.

In der Regel würden wir zunächst eine bezahlte Probestunde vereinbaren, um zu sehen, ob die Chemie stimmt und welche Art von Trainingsplan für beide Seiten realistisch ist. Im Anschluss können wir dann ggf. eine längerfristige Vereinbarung treffen.